Ablauf Ihrer Anfrage

Der Kunde stellt eine Anfrage bzw. der Kontakt kommt zustande.

Im Anschluss der Anfrage melden wir uns beim Kunden und es wird ein Beratungsgespräch vereinbart, indem die grundlegenden Eckpunkte besprochen werden:

  • Was wird benötigt? Was sind Wünsche oder momentane Problemstellungen?
  • Welche Vertragsart wird benötigt?
  • Wie lange soll die Laufzeit sein?
  • Was wir vom Kunden brauchen:

    ➔ Kostenangebot für das Investitionsprojekt
    ➔ Kundenanschrift: Firmenname; Straße + Hausnummer; PLZ + Ort ➔ Unternehmensalter
    ➔ Händleranschrift

Im Anschluss fragen wir bei Leasinggesellschaften und Banken an, die auf die jeweilige Anfrage passen und diese auch realisieren können. Dies kann bestenfalls 10 Minuten dauern, je nach Investitionssumme aber auch länger.

Genehmigung der Leasinggesellschaft/Bank. Der Kunde erhält infolge der Genehmigung den Vertragsentwurf und kann diesen, sofern er einverstanden ist, unterzeichnen.

Umsetzung des Vertrags. Nun liegt es am Kunden. Dieser darf jetzt entscheiden, ob er den Vertrag umsetzen will. Dabei erhalten die Kunden, wenn gewünscht Unterstützung von uns bei der Umsetzung falls Probleme auftreten sollten.

Wenn der Vertrag unterschrieben bei der Bank liegt, folgt der Bestelleintritt.

Ist der Bestelleintritt erfolgt und das Objekt wurde geliefert, wird die Übernahmebestätigung von Ihnen nach Überprüfung des Objektes unterzeichnet.
Vertrag wird ausgezahlt. Die Vertragssumme wird an den Lieferanten ausgezahlt und die erste Leasing-/Mietkaufrate wird bei Ihnen abgebucht.